Freitag, Juli 12, 2024

Der Aufsichtsrat der Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation hat sich in einer Sitzung Ende Juni neu konstituiert. Neuer Vorsitzender ist Christian Struber. Ebenfalls neu im Aufsichtsrat sind LH-Stv. Astrid Rössler und Landesrat Hans Mayr. Erste Entscheidung des neuen Aufsichtsrats war die Wiederbestellung von Vorstandssprecher August Hirschbichler.

Das neue Aufsichtsratsgremium des heimischen Energie- und Infrastrukturunternehmens ist somit auch formal neu besetzt. Diese Rochaden fanden vor dem Hintergrund der Neuwahl des Salzburger Landtages und der Landesregierung statt. Stellvertretende Vorsitzende bleiben, so wie bisher, der Bürgermeister der Stadt Salzburg, Heinz Schaden, und Energie AG Oberösterreich-Vorstandsvorsitzender Leo Windtner. Aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden sind mit heutigem Datum der Direktor der Arbeiterkammer Salzburg, Gerhard Schmidt, sowie der bisherige Vorsitzende, der frühere Finanzlandesrat Georg Maltschnig.

Christian Struber, Geschäftsführer der Salzburg Wohnbau GmbH, ist seit Sommer 2009 Mitglied des Aufsichtsrats und kennt sowohl das Unternehmen wie auch die Infrastrukturwirtschaft sehr gut. "Ich freue mich, als Vorsitzender des Aufsichtsrats die Geschicke dieses für Salzburg so wichtigen Unternehmens aktiv mitgestalten zu können. Die Herausforderungen sind riesig, die Energiewirtschaft steht vor einem Umbruch, die Telekommunikation, der öffentliche Verkehr und Mobilität sind Schlüsselbranchen für die Zukunft. Vor allem die Themenbereiche Wohnen, Arbeit und Mobilität werden eine zentrale Stellung in der zukünftigen Arbeit einnehmen."

August Hirschbichler, seit 1978 im Unternehmen und seit September 2000 Vorstand, wurde einstimmig als Vorstandssprecher wieder bestellt. Hirschbichler, 60, erhält einen Vertrag bis Ende 2016. Damit bleibt das Führungsduo, bestehend aus August Hirschbichler und Leonhard Schitter, unverändert.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Firmen | News
15. März 2024
Moos auf dem Dach sieht zwar eine Weile ganz hübsch aus, aber zu viel kann dann doch auch die Funktion des Daches beeinträchtigen. Flechten, Algen, Vogelkot und andere Schmutzablagerungen hingegen seh...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...

Log in or Sign up