Dienstag, September 27, 2022
Partner-Kick-off in Spielberg

Der auf Marketing und Logistik spezialisierte Photovoltaik-Distributor Suntastic.Solar veranstaltete im ­Jänner sein traditionelles Partner-Kick-off zu Saisonbeginn.

Starten Sie aus der Pole Position ins Jahr 2022« gab Suntastic.Solar als Motto vor und konnte damit am 20. Jänner 103 Photovoltaik-Spezialist*innen zum Red Bull Ring in Spielberg locken. Um seinen Partnern eine möglichst gute Position im Rennen um die zu erwartende steigende Zahl an Aufträgen zu ermöglichen, wählte der Distributor das brennendste Anliegen der Branche als Schlüsselthema: Arbeitskräftemangel. Hierfür konnte Suntastic.Solar einen der kompetentesten Berater und Top-Spezialisten zum Thema Mitarbeiterführung und Personalmanagement, Markus Obenauf, als Keynote Speaker gewinnen.

Insgesamt 19 Hersteller präsentieren dem interessierten Publikum in Vorträgen und im Rahmen der Ausstellung ihre Produkte und Neuigkeiten: Jinko Solar, Kioto, LG, Alpha, Fronius, SolarEdge, Schletter, S:Flex, Smartfox, Sunrise, Huawei, Enphase, neeom, Centrovox, Enercharge, Metallbau Hansel, Ecoplant, Infraplate und erstmals in Österreich der Speicher-Hersteller BYD.

Außerhalb des Veranstaltungsgebäudes konnte die Teilnehmer auch die neue Ecoplant Solarblume, den Solarzaun von Hansel (Bild) und das Freifeld-System TreeSystem begutachten. Der nicht nur optisch gelungene, sondern auch technisch durchdachte Solarzaun von Hansel wurde gemeinsam mit Suntastic.Solar entwickelt. Jedes Grundmodul beinhaltet ein bifaziales Panel von Kioto mit 310 Wp, das beidseitig Strom produziert und dank der 2 x 3 mm Glas-Glas-Konstruktion sehr robust ausgeführt ist. Die im Zaunprofil integrierte Kabelführung sowie die Abdeckung der Kabel bieten hohe Betriebssicherheit und eine gute Zugänglichkeit im Servicefall. Zudem gewährleisten die massiven, in Anthrazit beschichteten Aluminiumprofile Stabilität bei Wind und Wetter.

Mit der Ecoplant Solarblume bringt Suntastic.Solar eine der Sonne nachgeführte All-in-One-PV-Lösung aus Holland nach Österreich. Der Eyecatcher kann zum Beispiel an die Firmenidentiät angepasst werden und ist mit Technologien wie 4G-Kommunikation und Nano Clean Coating ausgestattet. Die integrierte LED-Beleuchtung bietet zudem Schutz und gute Sicht auf diese innovative PV-Lösung.

640x100_Adserver

Log in or Sign up