Sonntag, April 18, 2021
denkstatt beteiligt sich an Umsetzung des europäischen Klimapakts

Die Generaldirektion für Klimapolitik der Europäischen Kommission (DG CLIMA) hat ein Konsortium mit Mitwirkung der denkstatt Gruppe damit beauftragt, den Europäischen Klimapakt umzusetzen. Diese Initiative wurde als Teil des Europäischen Green Deals ins Leben gerufen.  

Die neu gegründete Partnerschaft mit dem Namen "Promitto" (oder "Ich verspreche" auf Lateinisch) wird von ICF geleitet und umfasst die Partner denkstatt Gruppe, CDP EuropeCount Us InFriends of EuropeIfokIASSLOWPresencing Institute und Ramboll. Die Partnerunternehmen unterstützen die DG CLIMA dabei,

  • das Bewusstsein für den Pakt zu schärfen,

  • ein EU-weites Verständnis für den Klimawandel zu schaffen,

  • Bürger und Organisationen dazu zu ermutigen, sich zu konkreten Klima- und Umweltaktionen zu verpflichten und

  • Räume und Möglichkeiten für Mitgestaltung, Bildung und Networking zu schaffen.

denkstatt koordiniert dabei die Umsetzung in Mittel- und Osteuropa, und wird dabei einige der regionalen Koordinationszentren leiten.

Der im Dezember 2020 gestartete Europäische Klimapakt ist eine EU-weite Initiative, die Menschen, Gemeinden und Organisationen dazu einlädt, sich am Klimaschutz zu beteiligen und ein grüneres Europa aufzubauen. Sein Ziel ist es, eine soziale Bewegung von Millionen von Menschen in der gesamten EU zu mobilisieren und zu unterstützen, um sich am grünen Wandel zu beteiligen, sich gegenseitig zu inspirieren, sowie Lösungen zu entwickeln und zu verbreiten.  

Log in or Sign up