Sonntag, April 18, 2021
Nachhaltigkeit: Emissionen im Berufsleben

Heid & Partner sind die erste CO2-neutrale Rechtsanwaltskanzlei in Österreich.

Wir reden nicht nur über Nachhaltigkeit, wir leben sie auch aktiv in unserer Unternehmenskultur«, heißt es bei der Wiener Anwaltskanzlei Heid & Partner. Das Team um Rechtsanwalt Stephan Heid hat sich entschlossen, sämtliche CO2-Emissionen, die aus der Geschäftstätigkeit im Jahr 2020 entstanden sind und 2021 entstehen werden, über das Prüfsystem »MyGreenDashboard« wissenschaftlich feststellen zu lassen.

Zur Berechnung des Carbon Footprint wurde der gesamte Energieverbrauch erhoben, plausibilisiert und mit Hilfe der Emissionsfaktoren des österreichischen Umweltbundesamts in CO2-Äquivalente umgerechnet. In Anlehnung an das Bundes-Energieeffizienzgesetz und die Norm ÖN EN 16247-1 wurden die Bereiche Gebäude und Transport in die Berechnungen einbezogen. »Wir waren vom Ergebnis selbst überrascht: Fast 50 Tonnen CO2 produzieren wir jährlich in unserem Kanzlei-Berufsleben«, heißt es in der »Lebenszyklus-Kanzlei«. Die Emissionen für 2020 und 2021 wurden über Ausgleichs-projekte mit Gold-Standard kompensiert.

Log in or Sign up