Dienstag, Jänner 31, 2023

Report | Suche

Schlüssel zur Energie­effizienz. Unternehmen, die ihren Energieverbrauch standortübergreifend und langfristig in den Griff bekommen wollen, müssen genau wissen, wer wo wann wie viel Energie verbraucht. Deswegen bietet AKTIF Technology jetzt die Möglichkeit, auf Basis des Energielogistiksystems AKTIF dataService ein umfassendes Energiecontrolling aufzubauen. Dabei werden die Lastgänge einzelner Standorte, Messstellen oder Verbraucher detailliert erfasst und können so permanent überwacht, analysiert und gegen die entsprechenden Lastprofile abgeglichen werden. Auf diese Weise wird sofort sichtbar, ob die einzelnen Verbräuche im Rahmen liegen oder ob sie zu hoch sind. Aber auch Probleme, die beispielsweise durch defekte Geräte oder Störungen entstehen, werden erkannt und können zeitnah beseitigt werden. Durch Benchmarks ist zudem die Einbeziehung vergleichbarer Standorte in das Energiecontrolling möglich, um so die Energieeffizienz im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses stetig und standortübergreifend zu steigern. Über das Energiecontrolling kann der Verbrauch zudem besser prognostiziert und unnötige Lastspitzen vermieden werden.
Info: www.aktif-technology.com

Log in or Sign up