Dienstag, Oktober 04, 2022

Zeppelin Rental hat den von der European Rental Association vergebenen diesjährigen Preis als »Large Rental Company of the Year« gewonnen. 


Bei der Preisverleihung in Riga im Rahmen der Jahrestagung des Verbands begründete die Jury ihre Wahl vor allem mit der positiven wirtschaftlichen Entwicklung sowie mit der Innovationskraft und dem stetigen Streben nach mehr Nachhaltigkeit. Besonders positiv hervorgehoben wurde die App Rental+, die neue Standards in der Bereitstellung von Mietprodukten sowie in der Abwicklung des Mietprozesses setzt und gleichzeitig unter anderem durch eine geringere Zahl benötigter Transportfahrten Emissionen einspart. Auch das zehnjährige Jubiläum des Umweltsiegels ecoRent, das ökologische und ökonomische Mietmaschinen und -geräte bei Zeppelin Rental kennzeichnet, erwähnte die Jury lobend.  

»Wir sind unglaublich stolz, zum zweiten Mal nach 2017 den Preis als ›Large Rental Company of the Year‹, als großes Vermiet­unternehmen des Jahres, in unseren Händen halten zu dürfen«, so Arne Severin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Zeppelin Rental GmbH und Leiter der Strategischen Geschäftseinheit Rental des Zeppelin Konzerns. »Die Auszeichnung haben wir stellvertretend für unsere insgesamt über 1.700 Kolleginnen und Kollegen in Empfang genommen. Sie geben täglich ihr Bestes für unsere Kunden und wir treiben unsere Entwicklung als führender Vermiet- und  Baulogistikdienstleister gemeinsam voran – ihnen allen gehört dieser Award.«

(Titelbild: Zeppelin Rental) 

640x100_Adserver

Log in or Sign up