Donnerstag, August 11, 2022

Zum achten Mal wurde die IFM Immobilien Facility Management und Development GmbH vom EUREB Institute als stärkste Marke in der Kategorie »Facility Manager Österreich« ausgezeichnet. Das auf die Analyse von Unternehmensmarken spezialisierte European Real Estate Brand Institute prämiert alljährlich die stärksten Marken der Immobilienwirtschaft in verschiedenen Kategorien.

Titelbild: IFM - Geschäftsführer Michael Moshammer mit der begehrten Auszeichnung. (Credit: IFM)

Die IFM zählt mit über 120 Mitarbeiter*innen zu den führenden Dienstleistern im Facility Management in Österreich und betreut Immobilien in allen Facility-Management-bezogenen Geschäftsfeldern, mit einem besonderen Fokus auf technisch dominierte Bereiche. »Auch, wenn wir bereits mehrmals als stärkste FM-Marke wahrgenommen und prämiert wurden, ist jede weitere Auszeichnung keine Selbstverständlichkeit. Vielmehr ist sie eine weitere Bestätigung für unsere engagierten und kompetenten Mitarbeiter, die die Marke IFM tragen und prägen«, erläutert Geschäftsführer Michael Moshammer anlässlich der Preisverleihung in Berlin.

640x100_Adserver

Log in or Sign up