Donnerstag, September 23, 2021
Follow Us
Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen

Die Schutzkleidung Mewa Dynamic Flame wurde speziell für Schweißer und andere Personen entwickelt, die in Kontakt mit Hitze und Flammen stehen. Aber selbst die beste Ausrüstung hilft nichts, wenn sie nicht getragen wird.

Die laut Mewa am häufigsten genannten Gründe für die Ablehnung von Schutzkleidung: mangelnder Tragekomfort, höhere Gewichtsbelastung, Behinderung bei der Durchführung von Tätigkeiten und die eigene Bequemlichkeit, denn das Anlegen der Kleidung bedeutet einen höheren Aufwand. Funktionalität und Optik haben dagegen weniger Einfluss auf die Akzeptanz.

Deshalb hat sich Mewa zum Ziel gesetzt, Schutzkleidung anzubieten, die so angenehm zu tragen ist, dass sie genauso selbstverständlich wie normale Arbeitskleidung genutzt wird. Dafür wurde die Linie Dynamic weiterentwickelt, die sich durch maximale Bewegungsfreiheit und großen Tragekomfort auszeichnet. Die hitzebeständige Flame-Reihe gibt es in drei Ausführungsvarianten.

Log in or Sign up