Samstag, Juli 20, 2024
Maurer ist Österreichs bester Maurer
Sams Foto

Christian Maurer aus Oberösterreich hat den Bundesjungmaurerwettbewerb 2017 für sich entschieden. Das Highlight der Nachwuchs-Ausbildung der heimischen Bauwirtschaft fand im Zuge der Ausbildungsmesse in Dornbirn statt.

Die besten heimischen Nachwuchsmaurer stellten in Halle 9 im Dornbirner Messequartier ihr Können und Fachwissen unter Beweis. Eng aneinandergereiht arbeiteten die 22 jungen Fachkräfte unter Hochdruck an ihren Mauerwerken. Die Aufgabe: einen kompletten Kamin innerhalb von 17 Stunden zu errichten und zu verputzen. Am Tag zuvor mussten sich die Teilnehmer bereits dem theoretischen Teil des Bewerbs stellen und in einem zweistündigen schriftlichen Test ihre Kenntnisse in den Bereichen Fachzeichnen, Werkstoff- und Baustoffkunde, Arbeitssicherheit und Arbeitsabläufe unter Beweis stellen.

Eine 14-köpfige Jury bewertete sowohl Optik als auch Präzision. Jede Millimeterabweichung vom Lot bedeutete einen Abzugspunkt. Insgesamt hatte jeder Teilnehmer für sein Werkstück ein Punktekonto von 450, wobei der Theorieteil nochmals 50 Punkte einbringen konnte. Nach eingehender Prüfung der Werke standen die Ergebnisse fest: Den ersten Platz sicherte sich Christian Maurer (OÖ, Firma Karl Stern Bauges.). Dahinter folgten Andreas Uller (Steiermark, Karl Buchleitner Bau GmbH) und Michael Kaufmann (Firma STRABAG). Als Belohnung für die starke Leistung erhielten die drei Erstplatzierten einen Scheck über 1.250 (Platz 1), 1.000 und 750 Euro.

Ein Detail zum Sieger Christian Maurer: Sein Vater war bereits 1986 Landessieger von OÖ und holte im selben Jahr den dritten Platz beim Bundesjungmaurerwettbewerb.

„Jeder Teilnehmer hat hervorragende Arbeit geleistet und deswegen dürfen sich Alle als Sieger fühlen. Entscheidend waren punktuelle Kleinigkeiten und wenige Millimeter“, erklärt Peter Keckeis, Landesinnungsmeister Vorarlberg.

„Erst vor wenigen Wochen durften wir uns über eine Premiere bei den Berufs-Weltmeisterschaften freuen: Gold in beiden Bau-Kategorien! Wir können stolz auf unsere Nachwuchskräfte sein“, so Bundesinnungsmeister Hans-Werner Frömmel. Er gratulierte den Jungmaurern ebenso wie Karl Fröschl vom Fachverband der Bauindustrie: „Ich bin beeindruckt von den Leistungen und vor allem von der Begeisterung der jungen Menschen.“

Meistgelesene BLOGS

Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...
Alfons A. Flatscher
02. Juni 2024
Elon Musk, Tesla-Gründer und Twitter-Eigner, ist immer gut für Sager. Jetzt wurde er gefragt, wer denn im November die Präsidentenwahlen gewinnen werde: Biden oder Trump? Er habe keine Ahnung, antwort...

Log in or Sign up