Donnerstag, Mai 26, 2022
Seit 1. März ist Katharina Strobach die neue Leiterin des „Technischen Service“ bei Rockwool Österreich.
Nach dem Studium „Bauingenieurwesen und Baumanagement“ auf der FH Campus Wien war Katharina Strobach als Bauphysikerin in einem namhaften Wiener Statik- und Bauphysikbüro tätig. Ihre Aufgabenbereiche erstreckten sich von der Erstellung bauphysikalischer Gutachten für Einreichungen oder Förderungsansuchen, bis hin zu Schadensanalysen betreffend bauphysikalischer Agenden. Am 1. März hat Strobach die Leitung des „Technischen Service“ beim weltweit größten Hersteller von Steinwolle übernommen. „Meine Erfahrungen als Bauphysikerin möchte ich auch dazu nutzen um Rockwool noch stärker bei Architekten, Planer und Bauphysikern zu positionieren“, skizziert Strobach Ihre Ziele bei Rockwool.

 

640x100_Adserver

Log in or Sign up