Donnerstag, Mai 19, 2022

Im Rahmen der Fachveranstaltung "Investieren mit Gewinn" am 31. März im Palais Eschenbach beleuchten hochkarätige Experten die Nachhaltigkeit des Investments "Thermische Gebäudesanierung".

Die weltweite Finanzkrise hat nicht nur das Vertrauen in Immobilientitel, Fonds- und Investmentgesellschaften zutiefst erschüttert, sondern auch zahlreiche Blue Chips in ihrer Performance massiv beeinflusst. Der Gaskonflikt zwischen Russland und der Ukraine hat zudem verdeutlicht, wie sehr weite Teile Europas - und damit auch Österreich - von Energielieferungen abhängig sind. Allein diese Beispiele aus der jüngsten Vergangenheit belegen, dass die thermische Sanierung von Gebäuden ein nachhaltiges Investment, eine Investition mit Gewinn für die Zukunft ist. 

Am 31. März laden die Güteschutzgemeinschaft Polystyrol-Hartschaum, die Qualitätsgruppe Wärmedämmverbundsysteme, der Zentralverband Industrieller Bauproduktehersteller und der Fachverband der Stein- und keramischen Industrie zur Fachveranstaltung „Investieren mit Gewinn“.
 

Wann:
Dienstag, 31. März 2009, ab 14:00 Uhr

Wo:
Beletage des Österreichischen Gewerbevereines im Palais Eschenbach
Eschenbachgasse 11, 1010 Wien

Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder per Fax an 02253/7277-4

 

 

640x100_Adserver

Log in or Sign up