Dienstag, Juli 16, 2024

»Wir wollen jungen Menschen in schwierigen Zeiten eine sichere Ausbildung und damit eine sichere Zukunft bieten«, erläutert Manfred Tisch, technischer Geschäftsführer der Wopfinger Baustoffindustrie, den Hintergrund der neuen Lehrlingsinitiative am Standort Wopfing.

 

Ab Herbst werden in der Wopfinger Instandhaltungsabteilung bis zu 16 Lehrlinge zu Elektrobetriebstechniker/Innen oder Maschinenbautechniker/Innen ausgebildet. Gestartet wurde die Initiative im Rahmen eines Pilotprojekts mit sieben Lehrlingen im Frühjahr 2008.
Ein eigens entwickelter unternehmensinterner Ausbildungsplan kombiniert dabei Praxis und Theorie und soll die jungen Nachwuchskräfte auf ihren zukünftigen Beruf optimal vorbereiten. So werden bereits im ersten Lehrjahr neben dem Vermitteln der Grundfertigkeiten kleine Reparaturarbeiten an Anlagenteilen übernommen, sodass die Lehrlinge nach und nach in das Betriebsgeschehen eingebunden werden. Ab dem dritten Lehrjahr werden die angehenden Fachkräfte bereits an den Anlagen eingesetzt. Weitere Karrieremöglichkeiten wie Lehre mit Matura, Werkmeister etc. werden individuell vereinbart und vom Unternehmen gefördert
Die Jobchancen für ausgelernte Maschinenbautechniker und Elektrobetriebstechniker sind gut. »Die Industrie hat Bedarf an gut ausgebildeten Facharbeitern«, weiß Manfred Tisch, »daher sind wir auch bestrebt, unseren Lehrlingen nach ihrer Ausbildung einen Job im Unternehmen anzubieten und sie dauerhaft in Wopfing zu beschäftigen.«

Kontakt: Maria Edelhofer, Wopfinger Baustoffindustrie GmbH, A-2754 Waldegg, Wopfing 156,
Tel. 02633/400-247, mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Meistgelesene BLOGS

Alfons A. Flatscher
21. März 2024
 Mit KI-Technologien bleibt kein Stein auf dem anderen. Ganze Berufsstände, die sich bisher unangreifbar fühlten, geraten plötzlich in eine Krise. Legionen von Programmierern arbeiten gerade an d...
Firmen | News
25. März 2024
Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und Künstliche Intelligenz (KI) spielt dabei eine entscheidende Rolle. Unternehmen weltweit erkennen zunehmend die Bedeutung von KI für ihre Produktivität und W...
Andreas Pfeiler
27. März 2024
Die Bundesregierung hat ein lang überfälliges Wohnbauprogramm gestartet. Ausschlaggebend dafür war ein Vorschlag der Sozialpartner, der medial aber zu Unrecht auf einen Punkt reduziert und ebenso inte...
Redaktion
09. April 2024
Die Baubranche befindet sich gerade in einem riesigen Transformationsprozess. Dabei gilt es nicht nur, das Bauen CO2-ärmer und insgesamt nachhaltiger zu gestalten, sondern auch Wege zu finden, wie man...
Firmen | News
27. Mai 2024
Die Zeiten, in denen man eine Bankfiliale besuchen musste, um sich über finanzielle Produkte zu informieren, sind längst vorbei. Heute, in einer Ära, in der praktisch jede Information nur einen Klick ...
Fujitsu
05. April 2024
Die IT-Landschaft hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Früher dominierten zentralisierte Rechenzentren, ein neuer Trend favorisiert nun aber eine verteilte IT-Infrastruktur. Diese erstreckt...
Bernd Affenzeller
02. Juni 2024
Am 9. Juni findet in Österreich die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Überschattet wird der Wahlkampf derzeit von Vorwürfen gegen die grüne Kandidatin Lena Schilling. Trotz der heftigen Turbulenz...
Marlene Buchinger
21. April 2024
Derzeit gibt es Unmengen an Schulungsangeboten und ESG-Tools schießen wie Pilze aus dem Boden. Anstelle das Rad neu zu erfinden, lohnt es sich bestehende Strukturen zu neu zu denken. Herzlich Willkomm...

Log in or Sign up