Registrierkassenlösung

Registrierkassenlösung

Oliver Krizek, Navax, setzt auf den Partner fiskaltrust, um NC-Cash-Register-Kassen mit einer weiteren Sicherheitseinrichtung auszustatten. 

Kein Aprilscherz: Die Registrierkassenpflicht, die mit 1. Jänner 2016 in Kraft getreten ist, wurde am 1. April 2017 um die Pflicht zum Manipulationsschutz ergänzt. Damit stehen die Inhaber von Registrierkassen vor einer weiteren Herausforderung: jede Registrierkasse ist mit einer technischen Sicherheitseinrichtung vor Manipulation zu schützen und jeder Beleg muss einen QR-Code enthalten, der mit einer digitalen Signatur versehen ist. Navax hat dazu seine Registrierkassenlösung »NC Cash Register« erweitert und von einem staatlich befugten und beeideten Ziviltechniker prüfen und zertifizieren lassen. Damit haben die Kunden des IT-Systemhauses mit wenig Aufwand,eine gesetzeskonforme Registrierkassenlösung im Einsatz und sind ebenfalls zertifiziert.

Die Software wird direkt in »Microsoft Dynamics NAV« und jede bestehende Barverkaufslösung integriert. Die erforderlichen QR-Codes werden über fiskaltrust generiert und auch die Meldungen über ­FinanzOnline werden automatisiert ausgegeben. Bei Barzahlung werden automatisch die erforderlichen Daten an fiskaltrust übermittelt, wo die verpflichtende externe Datensicherung auch revisionssicher durchgeführt werden kann.

Last modified onMontag, 12 Juni 2017 15:54
back to top