NAVAX erneut Mitglied im Microsoft President’s Club

Foto: Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe Foto: Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe Foto: navax

Auf der Microsoft Worldwide Partner Conference (WPC) 2015 in Orlando, Florida, wurden wie jedes Jahr die leistungsstärksten Microsoft Dynamics Partner geehrt. Dazu gehört auch NAVAX, das unabhängige IT-Systemhaus, das seit über 20 Jahren international erfolgreich in den Bereichen ERP, CRM, Business Intelligence, Controlling & Budgetierung sowie Collaboration & Mobility tätig ist und erneut Mitglied im Microsoft President’s Club 2015 ist.

 

In diesen ausgewählten Kreis aufgenommen zu werden, schaffen weltweit nur fünf Prozent aller Microsoft Dynamics Partner. Diese zeichnen sich durch außergewöhnlich hohes Umsatzwachstum und innovative Lösungen aus, so auch NAVAX. Das im deutschsprachigen Raum vertretene, mittelständische Unternehmen - mit Zentrale in Österreich - ist einer der führenden Microsoft Dynamics Partner, das Projekte auf der ganzen Welt umsetzt.

"Mit der erneuten Mitgliedschaft im President’s Club von Microsoft, unserem wichtigsten Partner, wird die enge Zusammenarbeit nochmals intensiviert und wir können uns auch bei der Weiterentwicklung der Lösungen aktiv einbringen, ganz im Sinne unserer Kunden. Diese stehen bei uns im Fokus. Wir wollen sie durch unsere innovativen Lösungen und unser Know-how noch leistungs- und wettbewerbsfähiger machen", freut sich Oliver Krizek, Eigentümer und Geschäftsführer der NAVAX Unternehmensgruppe, über die Auszeichnung von Microsoft.

back to top