Weiterbildungsinitiative

Der vierte Workshop der IT Experts war ein Pflichttermin für Softwareentwickler mit Interesse an Datenmodellierung. Der vierte Workshop der IT Experts war ein Pflichttermin für Softwareentwickler mit Interesse an Datenmodellierung. Foto: IT Experts

Am 4. Mai luden die IT Experts Austria zur vierten Auflage des Workshops ihrer überbetrieblichen Weiterbildungsinitiative – diesmal in den Räumlichkeiten von BMD in Steyr. Experten gaben ihr Fachwissen an Kolleginnen und Kollegen anderer Unternehmen sowie Studenten und Lehrer weiter. Rudolf Siebenhofer, Gründer und Inhaber von SieITMCi Siebenhofer, hielt einen Vortrag zum Thema »Werkzeugunterstützung für die Datenmodellierung – Entwurf von Datenmodellen mit UML und Modellierungswerkzeugen«. Der Vortrag war an Softwareentwickler mit Interesse an einer Auffrischung im Bereich der Datenmodellierung gerichtet. Im Juli findet die nächste Veranstaltung aus dieser Reihe statt. IT Experts Austria ist eine Standort- und Interessenvertretung zur Stärkung und zum Ausbau des Standortes Steyr zur bevorzugten Region für die IT-Branche.

back to top