Redaktion

Redaktion

Website URL:

Kaufen, Verkaufen, Halten

2018 war für Aktionäre der heimischen Bau- und Immobilienwirtschaft ein durchwachsenes Jahr. Speziell in der zweiten Jahreshälfte wurden die an der Börse Wien gelisteten Titel dem allgemeinen Trend folgend regelrecht nach unten geprügelt. In den ersten Monaten 2019 folgte aber das ebenso fulminante Comeback. Aber wie geht es weiter? Wie lange dauert der Aufschwung noch an? Der Bau & Immobilien Report hat die Spezialisten der Erste Group, Christoph Schultes, Michael Marschallinger und Daniel Lion, um eine Analyse und Aktienempfehlung für Palfinger, Immofinanz und Wienerberger gebeten. In der kommenden Ausgabe lesen Sie die Einschätzungen zu Strabag und CA Immo*.

* Die Analysen zu Porr, Warimpex und UBM finden Sie in Ausgabe 6 des Bau & Immobilien Report und auf www.report.at

Strabag und Porr in der Weltspitze

Das Herz der globalen Bauwirtschaft schlägt mittlerweile in China. Die vier umsatzstärksten Unternehmen sind allesamt im Reich der Mitte beheimatet. Mit Strabag und Porr spielen auch zwei Unternehmen aus Österreich im Konzert der Großen mit. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Deloitte-Studie, die auch zwei wesentliche globale Trends identifiziert.

Täglich grüßt die Mathematik auf Instagram

Vor der Mathematik Matura im Mai diesen Jahres waren über 2500 angehende Maturantinnen und Maturanten besonders häufig auf Instagram unterwegs. Das lag nicht nur an den berühmten Maturamemes und den üblichen Ablenkungen sondern auch an den Stories @mathago.at.

  • Published in Leben

Best of Baumaschinen

Auch heuer hat der Bau & Immobilien Report wieder führende Baumaschinenhersteller nach spektakulären, herausfordernden oder einfach nur interessanten Einsatzberichten gefragt. Herausgekommen ist ein Sammelsurium nicht immer alltäglicher Einsätze:

Subscribe to this RSS feed