Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 5602

Schutz vor äußeren Einflüssen

Jochen Borenich ist Chief Operations Officer bei Kapsch BusinessCom. Jochen Borenich ist Chief Operations Officer bei Kapsch BusinessCom.

Daten sind Wertgegenstände die vor äußeren Einflüssen geschützt werden müssen. Ein Kommentar von Jochen Borenich,
COO der Kapsch BusinessCom.

Viele Unternehmen wissen, dass ihre Daten von großem Wert sind. Dennoch gibt es immer noch viele Firmen, die diese Werte nicht ausreichend sichern und schützen. Während Wertgegenstände im „klassischen Sinn“ an besonders sicheren Orten gelagert werden, um sie vor unerwünschten  Zugriffen oder Beschädigung zu schützen, sind die Standards zur Datensicherung oftmals mangelhaft. Ebenso wie Banken beispielsweise unser Erspartes schützen, sollten wichtige Daten in Hochsicherheitsrechenzentren gelagert werden.

Leider wurde uns in den letzten Tagen wieder einmal ein bekanntes Bedrohungsszenario schmerzlich vor Augen geführt. Umweltkatastrophen können enorme Schäden verursachen. So schlimm die Beschädigung des Unternehmenssitzes ist, kann dieser in der Regel doch wieder saniert werden. Der Betrieb kann mit verkraftbaren Einschränkungen aufrechterhalten werden. Wenn die IT-Infrastruktur geschädigt wird, oder sogar Daten gänzlich verloren gehen, hat das viel tiefgreifendere Auswirkungen.

Last modified onDienstag, 25 Juni 2013 15:10
More in this category: « Spottdrossel Der Herr der Daten »
back to top