Energieeffiziente Kältetechnik

\"BlickBei einem kunststoffverarbeitenden Unternehmen modernisierte L&R Kältetechnik grundlegend die Kälteanlage.

Das Ergebnis: Nicht nur die Energiekosten wurden drastisch gesenkt. Auch die Zykluszeiten der Maschinen konnten gesenkt werden – mit dem Effekt, dass sich die Produktivität um 10 bis 15 % erhöht. L&R wurde mit der grundlegenden Modernisierung der Anlage beauftragt und installierte nach einer Analyse des Ist-Zustandes sowie des Kältebedarfs eine neue Kältemaschine für die Werkzeugkühlung.

Die Kältemaschine mit einer maximalen Kühlleistung von 1.500 kW ist im Außenbereich aufgestellt. Über ein Freikühlregister wird das umlaufende Glykolgemisch bei entsprechender Außentemperatur vorgekühlt und anschließend in der Kältemaschine nachgekühlt. Die hierbei erreichte Energieeinsparung beträgt rund 120.000 Euro im Jahr. Das Rücklaufwasser mit einer Temperatur von ca. 35 °C wird zusätzlich im Winter zur Beheizung der Lagerhallen genutzt.

 INFO: www.lr-kaelte.de

\"alt\"

back to top