Selten verliehene Auszeichnung für Insight

Stefan Sennebogen, CEO Insight Österreich: „Wir freuen uns über die Anerkennung von Microsoft als einer der wenigen, weltweit fähigsten Managed Services Provider für Azure." Stefan Sennebogen, CEO Insight Österreich: „Wir freuen uns über die Anerkennung von Microsoft als einer der wenigen, weltweit fähigsten Managed Services Provider für Azure." Foto: Insight

Insight ist nun „Microsoft Azure Expert Managed Service Provider”. Der IT-Dienstleister zählt damit zu global besonders kompetenten Anbietern für digitale Transformationsprozesse und Cloud-Lösungen, insbesondere mit Azure.

Insight Enterprises, globaler Integrator von Insight Intelligent Technology Solutions, wurde im Jänner als „Microsoft Azure Expert Managed Services Provider” (MSP) ausgezeichnet. Das MSP-Programm zertifiziert einen ausgewählten Kreis der weltweit qualifiziertesten Managed Services-Anbieter für Azure und wird äusserst selten verliehen. Der Status belegt die Kompetenzen von Insight in den Bereichen Bewertung, Migration, Entwicklung, Bereitstellung, Optimierung und Management von Azure Unternehmenslösungen.

Stefan Sennebogen, CEO von Insight Österreich: „Wir freuen uns über die Anerkennung von Microsoft als einer der wenigen, weltweit fähigsten Managed Services Provider für Azure. Die Auszeichnung ist ein Garant für unsere Kunden, dass sie mit einem Partner zusammenarbeiten, den Microsoft global zu seinen leistungsfähigsten und kompetentesten Lösungsanbietern für digitale Transformationsprozesse und den Wechsel in Cloud-Umgebungen jeder Art und Größe zählt, insbesondere basierend auf Azure.“

Die Azure Expert MSP-Auszeichnung bestätigt die Fähigkeiten von Insight, jede Domäne integrierter Cloud-Lösungen zu orchestrieren und so Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Kostenreduktion für jedwede IT Transformation zu gewährleisten. Die mehr als 1.000 Azure-fokussierten Ingenieure, Entwickler und technischen Berater sowie mehr als 1.500 Dienstleistungsexperten von Insight besitzen zusammen mehr als 3.000 technische Zertifizierungen. Sie konzipieren, entwickeln, implementieren und verwalten Azure-basierte Innovationslösungen, die Kundenbindung, Mitarbeiterverantwortung, Produktverbesserung und betriebliche Optimierung umfassen.

„Die Cloud ist ein Zugang zur modernsten Technologie, und Microsoft Azure stellt die Flexibilität und Skalierbarkeit dar, die Organisationen brauchen, um ihre Workloads intelligenter auszuführen und ihre Geschäfte voranzutreiben”, erklärt Ken Lamneck, Insight President und CEO. „Wir sind überzeugt, dass wir eine einzigartige Position als „Antrieb für Veränderungen“ bei allen Aspekten moderner IT-Transformation einnehmen. Die nun erfolgte Azure Expert MSP-Auszeichnung ist ein weiterer eindrucksvoller Beleg für unsere Kunden.”

Die Teilnahme an dem Azure Expert MSP-Programm wird nur Partnern gewährt, die eine Reihe von Anforderungen erfüllen, einschließlich verifizierter Kundenprojekte und technischer Fachkenntnisse, sowie die erfolgreiche Durchführung einer unabhängigen Prüfung ihrer Managed Services, Geräte, Prozesse und Technologien. Die Anbieter müssen die Microsoft Gold Cloud Platform-Kompetenz erlangen und mehrere Kundenreferenzen für Azure-verwaltete Serviceprojekte liefern, die in den letzten zwölf Monaten bereitgestellt wurden. Insight verfügt über 14 Microsoft Gold- und Silber-Kompetenzen für Anwendungsentwicklung, Cloud- und Rechenzentrumsmanagement und für die Optimierung der Workforce Mobility in Unternehmen.

back to top