IT-Teams für Greentube

Foto: Das agile Nagarro-Team unterstützt den Gaming-Plattform-Betreiber Greentube mit den strengen Compliance-Anforderungen für die IT hinsichtlich Sicherheit und Stabilität. Foto: Das agile Nagarro-Team unterstützt den Gaming-Plattform-Betreiber Greentube mit den strengen Compliance-Anforderungen für die IT hinsichtlich Sicherheit und Stabilität.

Greentube holte sich für den Ausbau der Partner-Plattform die Software- und Testing-Expertise von Nagarro.

Um die für jedes Land unterschiedlichen Ansprüche an Gaming-Plattformen technologisch umzusetzen, hat  der Gaming-Anbieter Greentube Nagarro als Integrationspartner an Bord geholt. Greentube bietet Online und Mobile Games, betreibt ein Online-Casino mit mehr als einer Million aktiven Spielern sowie eine digitale Plattform für niedergelassene Casinos. Eine B2B-Plattform ermöglicht Gaming-Anbietern weltweit die Einbindung der Greentube-Spielebibliothek über ein standardisiertes System. Die Integration von Drittanbietern bringt neben neuen Wachstumspotenzialen auch technologische Herausforderungen mit sich: »Am Anfang war es schwierig, Muster zu identifizieren, um die zahlreichen Fremdsysteme gut integrieren zu können«, erklärt Thomas Kolbabek, CTO Greentube.

Bei Nagarro findet Greentube die erforderliche Bandbreite an Software- und Testing-Know-how sowie flexible Ressourcen. Eine Aufstockung der Nagarro Teams kann binnen weniger Wochen umgesetzt werden. Paul Haberfellner, Managing Director Nagarro, sieht das Projekt für viele digitalisierte Geschäftsszenarien beispielgebend: »Es geht um technische Vielfalt, um den Schutz von Usern, um Transparenz von Geldflüssen und Steuern in einem globalen Geschäftsmodell. Auch in anderen Branchen ist das im Zuge der Digitalisierung ein Thema, für das man besondere Expertise braucht.«

back to top