Büroneubau ausgezeichnet

Im Rahmen des BauZ! Kongresses in der Messe Wien wurden auch die besten Projekte zum Thema nachhaltiges Bauen ausgezeichnet. Unter den prämierten Projekten war auch der Büroneubau des Kabelspezialisten Centrovox. Nachdem das Gebäude bereits im Vorjahr in Mailand mit dem »Green Building Award Winner 2013« ausgezeichnet wurde, gab es nun auch die heimische Anerkennung für die Landmark am Ortsanfang von Leobendorf. Geschäftsführer Franz Weichselbaum dankte in einer kurzen Ansprache den am Neubau mitwirkenden Architekten, Planern und Arbeitern. »Die Energierechnung ist gegenüber dem Altobjekt geringer. Wir haben weit mehr als die doppelte Fläche. Wir fühlen uns im Inneren unser ›Kabeltrommel‹ einfach wohl.«

Im Sommer wird das Grundwasser zur Kühlung genutzt, im Winter mittels Wärmepunpe zum Heizen. Unterstützt wird das Ganze durch die Sonneneinstrahlung über die großen Fensterflächen und eine Gebäudelüftung mit sehr effizienter Wärmerückgewinnung.

Centrovox ist Systemanbieter für Spezialkabel, für Funktionserhalt von Kabelanlagen im Brandfall, Brandabschottung, baulichen Brandschutz und nicht zuletzt von Komponenten und Kabeln für IT-Netzwerke. Gegründet wurde die Firma 1979. Seit 1993 ist man in Leobendorf bei Korneuburg am Werk.

More in this category: « Hanf in aller Munde Übernahme »
back to top