Transformation: "Wir alle stehen vor der gleichen Herausforderung"

Die Vortragsreihe "Think Transformation" von Axians fand am 10. April im Hotel Bristol in Wien statt. Die Vortragsreihe "Think Transformation" von Axians fand am 10. April im Hotel Bristol in Wien statt. Foto: Martin Szelgrad

Ganzheitliche Konzepte statt Insellösungen - das ist ein zentraler Anspruch in der Informationstechnologie. Dieses Credo hat sich der IT-Dienstleister Axians für seine jüngste Ausgabe des Veranstaltungsformats "Think Transformation" zum Anlass genommen, offen über Initiativen für die Digitalisierung von Unternehmen in Österreich zu diskutierten.

Den stimmungsvollen Rahmen am 10. April lieferte nach dem Schlosshotel Mondsee (Salzburg), dem Park Hyatt (Wien) und der Volkssternwarte am Haunsberg (Salzburg) diesmal das Art-Deco-Ambiente des Hotel Bristol in Wien. "Wir alle stehen vor der gleichen Herausforderung, unsere Unternehmen bestmöglich durch die digitale Transformation zu führen – zum Nutzen für die Kunden, die eigenen Mitarbeiter und auch zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes", eröffnet Peter Werzer CEO Axians ICT Austria. "Wir kommen aus einer Welt, in der oben das Denken und unten das Ausführen praktiziert wurde. Um junge Talente zu gewinnen und langfristig zu halten, brauchen Unternehmen eine neue Arbeitswelt", plädiert Werzer für einen offenen Zugang, auch Unternehmenskulturen zu verändern. 

Wie gelingt es im Kleinen das Große nicht aus den Augen zu verlieren? Dazu referierten und diskutierten mit dem interessierten Fachpublikum Martin Buresch, Manager Konzern IT bei Kwizda Holding; Marcus Frantz, CIO Konzern ÖBB Holding; Spar ICS-Geschäftsführer Andreas Kranabitl, Axians-COO Vladimir Mlynar, Christian Inzko, Geschäftsführer des Axians-Partners IoT40, sowie Helmut Leopold, Leiter Digital Safety & Security beim AIT Austrian Institute of Technology.

Die Round-Table-Reihe "Think Transformation" wird im Frühjahr 2020 wieder im Raum Salzburg fortgesetzt.

Last modified onSonntag, 12 Mai 2019 12:00
More in this category: « Tipp: Hitachi Vantara Forum 2019
back to top