MP2 IT-Solutions: Führungsspitze ausgebaut

Der gebürtige Waldviertler Christoph Kitzler konzentriert sich auf die strategische Ausrichtung von MP2. Der gebürtige Waldviertler Christoph Kitzler konzentriert sich auf die strategische Ausrichtung von MP2. Foto: MP2

Christoph Kitzler verstärkt ab sofort als Geschäftsführer die Unternehmensführung von MP2 IT-Solutions. Kitzler hat die Entwicklung des Unternehmens federführend mitgeprägt und will seine langjährige ITK-Erfahrung nun noch stärker einsetzen.

Christoph Kitzler, technischer Leiter und vormals Prokurist von MP2 IT-Solutions, verstärkt die beiden Gründer und Inhaber von MP2 IT-Solutions, Manfred Pascher und Gerlinde Macho, als Geschäftsführer.

Christoph Kitzler ist seit 2004 bei MP2 IT-Solutions, erhielt 2015 die Prokura und war bisher für die gesamte technische Leitung des IT-Unternehmens mit Sitz in Wien, Zwettl und Graz verantwortlich. Als Technologie-Experte ist Kitzler Certified Digital Consultant, zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Information Security Manager nach ISO 27001.

MP2 IT-Solutions bietet IT-Gesamtpakete für Unternehmen jeglicher Größe und Branche und betreut die IT-Infrastruktur von Unternehmen vor Ort, im Rechenzentrum oder in der Cloud. Einer der Tätigkeitsschwerpunkte liegt in der Gesundheitsbranche: Bereits vor mehr als 15 Jahren begann MP2 IT-Solutions mit der Entwicklung von Software-Lösungen für Kur- und Rehazentren und ist heute einer der führenden Anbieter in ganz Österreich.

Zu seinem neuen Verantwortungsbereich sagt Kitzler: „Wir blicken auf viele erfolgreiche Projekte und Innovationen zurück. In Zukunft legen wir den Fokus noch mehr auf die Digitalisierungsstrategie von MP2 IT-Solutions. Besonders freue ich mich über das entgegengebrachte Vertrauen und auf die gemeinsame, gestärkte Innovationskraft.“

Last modified onDonnerstag, 13 Juni 2019 11:16
back to top