Drei: Manfred Frauneder leitet Controlling

Drei: Manfred Frauneder leitet Controlling Foto: Drei

Seit 1. September 2018 verantwortet Manfred Frauneder (49) als Senior Head die Bereiche Financial Controlling, Business Partnering und Business Intelligence  bei Hutchison Drei Austria. Frauneder folgt damit Markus Lindauer nach, der sich nach fünf Jahren bei Drei beruflich neu orientiert.

Manfred Frauneder:“Ich freue mich auf diese großartige Herausforderung, in die ich meine Erfahrung bei Drei und anderen IT-Unternehmen einbringen darf. Ich möchte mit meinem Team dazu beitragen, die Effizienz von Drei in seiner neuen Position als Komplettanbieter noch weiter zu steigern.“ Frauneders Team umfasst mehr als 30 Mitarbeiter.

„Ich bin überzeugt, dass wir mit Manfred Frauneder den perfekten Kandidaten für diesen verantwortungsvollen Job gefunden haben. Mit seinem langjährigen fachlichen Know-How wird er die Leitung seiner neuen Bereiche bestens erfüllen“, so CFO Sabine Hogl.

Der WU Absolvent bringt wertvolle Expertise in unterschiedlichen leitenden Funktionen des Finanzbereichs mit, darunter auch 14 Jahre bei Nokia in den Regionen Österreich, Schweiz, Süd- und Osteuropa.

Der gebürtige Wiener ist in seiner Freizeit sehr sportlich und verbringt viel Zeit mit Familie und Freunden.  

back to top