Redaktion

Redaktion

Website URL:

Bechtle gewinnt Ausschreibung der EU-Kommission

Die Generaldirektion Informatik (DIGIT) der EU-Kommission hat dem IT-Systemhaus und Dienstleister Bechtle den Zuschlag für einen Rahmenvertrag zur Deckung des Bedarfs an Software erteilt. Über das vereinbarte Bestellmanagement können mehr als 50 EU-Institutionen und 30 EU-Dienststellen in 28 Ländern der Europäischen Union Software bestellen. Der Vertrag beinhaltet Softwarebeschaffung und den Erwerb von Softwarelizenzen, -abonnements, -wartung, -Supportleistungen und weitere damit verbundene Dienstleistungen. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre und schließt zwei weitere Jahre Gewährleistung ein. Pro Jahr können Softwarelizenzen und begleitende Services für bis zu 52 Millionen Euro abgerufen werden.

IoT, Big Data und Digitalisierung in einer Konferenz

Die rasant fortschreitende Digitalisierung prägt unser Alltagsleben gleichermaßen wie die Geschäftswelt. Das Internet der Dinge (IoT) spielt hierbei die entscheidende Rolle. Im Zusammenspiel mit Business Intelligence und Big Data Analytics verspricht die Vernetzung der Dinge den Unternehmen Effizienz- und Produktivitätssteigerung, sowie neue Umsatzquellen. Der Veranstalter Seider Consulting zeigt am 7. November gemeinsam mit Partnern im Novomatic Forum in Wien, wie Unternehmen ihr Geschäft anhand von Automatisierung und Daten optimieren können.

Preis für Forscherin

Katharina Fellnhofer wurde am 10. Oktober 2018 der Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich verliehen. Der Preis dient der Förderung von WissenschafterInnen, die mit ihrem Schaffen bereits fachliche Anerkennung gefunden haben.

Kurzbericht: Podiumsdiskussion "Gemeinsame Energie-Erzeugung in der Stadt"

Mieter und Wohnungseigentümer können künftig den im eigenen Haus erzeugten Strom einfacher verteilen, verbrauchen und abrechnen – auch in der Stadt.  Am 8. Oktober 2018 hatte der Report Verlag gemeinsam mit Wien Energie zur Podiumsdiskussion „Gemeinsame Energieerzeugung in der Stadt“ eingeladen. Über 100 Gäste kamen in die Wien Energie-Welt Spittelau und diskutierten mit dem Podium und Moderator Martin Szelgrad, Report Verlag.

Subscribe to this RSS feed