Ventus: Service ausgebaut

Die österreichische Ventus-Gruppe übernimmt Teile des Inspektions- und Servicegeschäfts des dänischen Industriedienstleisters All Nrg. Das Anfang Februar in Dänemark gegründete Unternehmen Ventus Wind Services A/S bietet nun Optimierungen von Windturbinen an, einschließlich Getriebeinspektion mit Endoskopie und Drohneninspektion von Rotorblättern. Darüber hinaus wird das Angebot um das Ventus-Portfolio ergänzt, wie zum Beispiel visuelle Messungen der Rotorblattverstellungen an Windkraftanlagen im laufenden Betrieb und Optimierungsdienstleistungen mit Lidar. „Wir freuen uns, dass unsere bisherigen Inspektionsaktivitäten fortgesetzt werden, nun aber als Teil der österreichischen Ventus-Gruppe. Durch die Zusammenführung unserer gemeinsamen Erfahrungen und Kompetenzen erhalten wir ein noch stärkeres Produktprogramm“, kommentiert Michael Thorup Svensson, der das neue Unternehmen als CEO führt.

Last modified onMontag, 18 Februar 2019 11:35
back to top