BDO: Wachstumskurs fortgesetzt

BDO: Wachstumskurs fortgesetzt Foto: iStock

Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen BDO Austria hat seinen Wachstumskurs fortgesetzt und den Umsatz im Geschäftsjahr 2017/18 um 23 % auf 71 Mio. Euro gesteigert.

Neben neuen Standorten in Graz und Bruck an der Leitha wurde die Niederlassung in Linz um die BDO IT & Risk Advisory GmbH erweitert. "Mit nunmehr 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und neun Standorten steht unseren Kundinnen und Kunden österreichweit fundiertes Know-how sowie individuelle Begleitung und Unterstützung zur Verfügung", betont Peter Bartos, Geschäftsführer und Partner BDO Austria GmbH.

Auf Erfolgskurs ist auch das weltweite BDO Netzwerk. Es verzeichnet mit 9 Mrd. Dollar im dritten Jahr in Folge eine deutliche Umsatzsteigerung, dieses Mal um rund 11 %. Besonders im Bereich Cyber Security hat sich BDO verstärkt aufgestellt. Die Organisation ist nun in 162 Ländern mit mehr als 80.000 Beschäftigten (+8,4 %) in 1.591 Standortbüros (+91) vertreten und konnte in allen Regionen signifikantes Wachstum erzielen. Die höchste Wachstumsrate verzeichnet die EMEA-Region (17 %), gefolgt von Amerika (7,8 %) und dem asiatisch-pazifischen Raum (6,6 %).

"Wir bleiben auf Wachstumskurs. Auch in diesem Jahr werden wir BDO weiter voranbringen, um unseren Kundinnen und Kunden ein breites und individuell angepasstes Dienstleistungsportfolio anbieten zu können", so Bartos.

Last modified onDonnerstag, 14 Februar 2019 17:23
back to top