Administrator

Administrator

Urban Mining

Welchen Stellenwert haben gesetzliche Normen und Regulierungen im Bereich von Urban Mining und Ressourcenwirtschaft? Dieser Frage ging eine Expertenrunde beim dritten Round Table des Report-Verlags und der Altstoff Recycling Austria AG (ARA) zum Themenkreis Urban Mining nach. Am Podium diskutierten Anne Baum-Rudischhauser (Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft), Martin Dupal (Walter Kunststoffe), Christian Holzer (Lebensministerium), Walter Scharf (Innovative Umwelttechnik) und Stephan Schwarzer (Wirtschaftskammer Österreich).

  • Published in Video

Quality Austria

 

Rund 700 Geschäftsführer und Qualitätsexperten den großen Saal des Salzburg Congress. Der Einladung zum Branchentreffen waren diesmal auch einige Gäste aus Polen, Deutschland, der Schweiz und Südtirol gefolgt. Das Thema »Intelligente Unternehmen« brachte Konrad Scheiber, CEO der Quality Austria Trainings-, Zertifizierungs- und Begutachtungs GmbH, in seinem Eröffnungsreferat gleich mit einer provokanten Frage auf den Punkt: »Sind Audits und Assessments Intelligenztests für Unternehmen?« Qualität zeige sich auch und vor allem in einer zukunftsfähigen Unternehmenskultur, die individuelle Leistung, Kreativität und Begeisterung der Mitarbeiter fördert und sich so wiederum entscheidend auf die Kundenzufriedenheit auswirkt. Um im Wettbewerb bestehen zu können, müsse die »emotionale Intelligenz« genutzt werden, so Scheiber: »Der Faktor Mitarbeiterzufriedenheit kann die Innovationskraft von Unternehmen stark beeinflussen.« Wie der Gallup Engagement Index zeigt, ist der Anteil der Mitarbeiter ohne emotionale Bindung zum Unternehmen seit 2001 von 15 auf 24 % (2012) gestiegen.

  • Published in Video

Podiumsgespräch am 27. Juni


27. Juni 2013: "Urban Mining" - Schwerpunkt Konsumgüter
Einladung in PDF

Urban Mining ist der nächste, notwendige Schritt zur umfassenden Recyclingwirtschaft. Ressourceneffizienz ist das neue CO2. Den Verbrauch an natürlichen Rohstoffen zu reduzieren und diese weitgehend durch Recyclingmaterialien zu ersetzen, ist eine der großen Herausforderungen der Zukunft.

Wann: Donnerstag, 27.06.2013, 14.30 bis 16.00 Uhr, Einlass 14.00 Uhr, anschl. Buffet & Networking

Wo:
Reitersaal, Österreichische Kontrollbank, Strauchgasse 3, 1010 Wien

Die Podiumsdiskussion ist eine Veranstaltung des Report Verlages in Kooperation mit der Altstoff Recycling Austria AG.

Zusammensetzung des Podiums:
Georg-Dieter Fischer, Obmann Fachverband der papierverarbeitenden Industrie Österreichs PPV
Susanne Lontzen, Public Affairs & Communications Director Coca Cola Hellenic Österreich
Thomas Maier, Geschäftsführer ERA GmbH
Roland Pomberger, Professur für Abfallverwertungstechnik an der Montanuniversität Leoben
Christian Strasser, Geschäftsführer PET to PET Recycling Österreich GmbH

Begrüßung: Christoph Scharff, Vorstand ARA

Moderation: Martin Szelgrad, Report Verlag

Anmeldung zur Veranstaltung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Betreff: Urban Mining) oder unter 01/90299-0

  • Published in Archiv
Subscribe to this RSS feed