Von der Schottergrube zum Hochvolt-Speichersystem

Foto: Die Gründer von xelectrix Power, Christian Deutschbauer, Dominik Hartl und Alexander Hartl, haben in drei intensiven Forschungsjahren die »Power Box« entwickelt. Foto: Die Gründer von xelectrix Power, Christian Deutschbauer, Dominik Hartl und Alexander Hartl, haben in drei intensiven Forschungsjahren die »Power Box« entwickelt. Foto: Xelectrix

Made in Austria: Die xelectrix Power GmbH tritt einem modularen Hochvolt-Energiespeichers in den Markt ein.

Seit drei Generationen befindet sich die Familie Hartl als Unternehmer in der Baumaschinen-Branche. Der mutige Sprung 2016 durch die Gründung der xelectrix Power GmbH in den Energiesektor hatte einen guten Grund: Während ihrer Arbeit an der Entwicklung einer mobilen Brechstation stellten sie sich der Tatsache, dass Dieselgeneratoren auf Baustellen nicht nur ineffizient betrieben werden, sondern auch ein deutlicher Kostenfaktor sind. Abgesehen davon wird Dieselgeneratoren in urbaner Umgebung nur wenig Sympathie durch die Lärm- und Emissionsgrenzwerte entgegengebracht.

Was darauf folgte, waren drei Jahre intensive Forschung und Entwicklung, um einen Hochvolt-Speicher auf den Markt zu bringen, der den Generator hybridisieren oder sogar ersetzen kann. Die »Power Box« lässt sich mit jedem Generator hybridisieren und ist wegen ihrer modularen Bauweise auch für jeden Leistungsbereich geeignet. Sie sorgt dafür, dass der Generator stets im optimalen Bereich läuft und kann, wenn mehr Leistung benötigt wird, auch aus dem eigenen Speicher zusätzlich benötigte kW abrufen. Ebenso schaltet der Speicher den Generator selbstständig ab, wenn eine alleinige Stromversorgung durch ihn möglich ist. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: weniger Emissionen, weniger Lärm, Treibstoff- und Wartungskosten werden um bis zu 40 % gesenkt. Je nach Anwendungsfall amortisiert sich die Power Box bereits in drei bis fünf Jahren mit einer Garantiezeit von zehn Jahren.

Die Lösung kann auch Ladesäulen für Elektrofahrzeuge unterstützen, damit ein schnelleres Laden möglich wird, auch wenn der Netzanschluss nicht mehr Leistung liefern kann. Durch die robuste Bauweise ist der Speicher von xelectrix Power sowohl für den Innenbereich als auch für draußen bei rauen Verhältnissen geeignet.

back to top