beko

BEKO entwickelte Software für Modulfamilie HY-TTC 30X von TTControl. BEKO entwickelte Software für Modulfamilie HY-TTC 30X von TTControl.

Software für mobile Arbeitsmaschinen

Eine große Produktpalette von TTControl sind Steuergeräte, die für den Arbeitseinsatz in rauen Umgebungen und Spezialaufgaben auf Baustellen oder im Gelände entwickelt werden. BEKO war an der Weiterentwicklung des neuesten Produkts, des HY-TTC 30XSH-Moduls, in der Softwareentwicklung beteiligt. Dieses wird mit einem umfangreichen I/O-Treiber ausgeliefert, welcher die an den Ein- und Ausgängen angeschlossenen Aktoren und Sensoren bedient und zahlreiche Sicherheitsüberprüfungen durchführt. Die sicherheitsrelevante Software schlägt zum Beispiel Alarm, wenn eine Last mehr Strom aufnimmt, als spezifiziert. Fehler richtig erkennen und behandeln, lautet daher die Aufgabe für den Softwareentwickler. Christian Huszar, Leiter BEKO Wien: »Als Technologiedienstleister sind wir für unsere Kunden höchst erfolgreich mit bester Qualität und nach dem neuesten Stand der Technik unterwegs.«

back to top