Fernwärme Wien: Irschik folgt Haider

Thomas Irschik (53) folgt dem bisherigen Leiter Erich Haider als kaufmännischer Geschäftsführer bei Wien Energie Fernwärme.

Haider (64) geht in den Ruhestand. Irschik, der ab März 2009 gemeinsam mit dem technischen Geschäftsführer Gerhard Fida die Wien Energie-Tochter führen wird, kam 1995 zu Wien Energie Fernwärme, wo er die Geschäftsbereichsleitung für Marketing, Verkauf und Öffentlichkeitsarbeit übernahm. Seit Oktober 2002 war er als Regional Geschäftsführer der Wien Energie Vertrieb GmbH & Co KG tätig. Mit 1. Dezember 2003 folgte zudem die Bestellung zum Geschäftsführer der Energie Allianz Austria. Irschik setzte sich in einem mehrstufigen Auswahls- und Bewertungsverfahren durch.

Last modified onSamstag, 21 Februar 2009 18:46
back to top