Redaktion

Redaktion

Website URL:

AT&S: Neuer Unternehmenssprecher

AT&S holt Gerald Reischl als Director Communications & Public Relations. Der renommierte Technologie-Journalist hat im November die Bereiche Corporate Communications, Internal Communications und Marketing Communications und damit auch die Rolle des Unternehmenssprechers übernommen.

In sechs Schritten Prozesse digitalisieren – eine Anleitung

Viele Unternehmen sehen sie sich einem disruptiven Wettbewerb, Mobilitätsentwicklungen, steigenden regulatorischen Anforderungen und einer strengen Kostenkontrolle ausgesetzt. Getreu dem Motto „Business as usual“ einfach weiterzumachen wie bisher, ist riskant. Vielerorts würde es dazu führen, manuelle Aufgaben durch noch mehr einzustellendes Personal abzudecken. Dies beeinträchtigt allerdings die Skalierbarkeit, es verlangsamt das Wachstum, verursacht zusätzliche Kosten und hat zudem beträchtliche Auswirkungen auf das Tagesgeschäft. Neue Ansätze und Technologien wie Robotic Process Automation (RPA) und Process Intelligence können dabei helfen, diese Herausforderungen zu bewältigen. Folgend eine sechsstufige Anleitung zur erfolgreichen Digitalisierung von Prozessen. Ein Kommentar von Chris Huff, Kofax.

Axians übernimmt Pitagora

Mit Oktober 2019 ist Pitagora Informationsmanagement Teil des digitalen Komplettanbieters Axians ICT Austria, der damit seine Präsenz in West-Österreich weiter ausbaut. Pitagora bietet seit 26 Jahren von Innsbruck aus IT-Lösungen führender Hersteller, wie IBM, Microsoft, Veeam, Fortinet etc. an. Axians ICT Austria verstärkt mit dieser Akquisition die Ressourcen insbesondere in den Bereichen Cloud Solutions, Datawarehouse, Business Analytics, Security und Collaboration. „Wir haben in den vergangenen Jahren unser Team am Standort Innsbruck deutlich erweitert und betreuen heute mehr als 100 Kunden zu sämtlichen Themen der Enterprise IT. Der Erwerb von Pitagora ist der nächste Meilenstein dieser Expansion. Wir können damit unsere Solution Offerings im Westen zu zentralen Themen rund um die digitale Transformation weiter verstärken“, betont Peter Werzer, CEO von Axians ICT Austria.

Robert Wittauer, Gründer und Geschäftsführer von Pitagora, wird weiterhin an Bord bleiben, sein Unternehmen wird als eigene Business Unit in Axians ICT Austria integriert. Er betont: „Was wir seit 1993 aufgebaut haben, wird nun unter dem Dach von Axians ICT Austria fortgeführt – damit ist auch in Zukunft persönliche und kompetente Betreuung garantiert, denn Axians ICT Austria steht für End-To-End-Services nach höchsten internationalen Standards.“


Michael Böhm: neu in der Geschäftsführung bei T-Systems

Seit 1. September 2019 ist Michael Böhm neuer Head of Sales bei T-Systems Austria und Mitglied der Geschäftsführung. In dieser Position verantwortet er den gesamten „Go to Market“-Bereich für das Produktportfolio. Der 44-jährige Wiener ist seit 2002 bei T-Systems Austria tätig und hatte zuletzt die Position des Head of Sales Corporate Accounts und Automotive inne. In dieser Funktion war er für die Marktentwicklung, die strategische Planung als auch die operative Führung verantwortlich. Von 2016 bis 2019 arbeitete der ausgewiesen Sales-Experte als Global Account Executive für Magna.

Subscribe to this RSS feed