"Security by Design" in der Automatisierung

Mai 16, 2019

Bei Secure-by-Design-Produkten werden Sicherheitsanforderungen an Soft- und Hardware schon während der Entwicklungsphase eines Produktes berücksichtigt. So werden spätere Sicherheitslücken verhindert. Diese Sicherheitsmechanismen werden immer wichtiger, da Geräte und Sensoren zunehmend über das Internet vernetzt sind. Da immer mehr Prozesse über Software laufen, öffnen sich neue Angriffsflächen.Die zentralen Elemente in der Norm zur IT-Sicherheit Teil 4-1und 2-4 sind zum einen eine...

Weiter

13. Austria Glas ReCIRCLE: Klimaschutz & Wirtschaftswachstum sindmöglich

Mai 13, 2019

Energie, Klima, Kreisläufe –ist Nachhaltigkeit noch erreichbar? Radermacher sieht den Schlüssel zur Erreichung der Klimazieleim Umbau der kohlenstoffbasierten Industriezu einer wasserstoff-und methanolbasierten Industrie. Ein großer Hebel für die Nachhaltigkeitist (bilanziell) klimaneutrales Verhalten von Unternehmen, Organisationen und Individuen. Radermacher zeigte auf, wie die Menschheit aus der aktuellen Sackgasse bezüglich Entwicklung, Energie und Klimaherauskommtund wie Europa den Klimaschutz revolutionieren kann: Durch viermalige Recyclierung...

Weiter

Energie: Fakten im Mai 2019

Mai 13, 2019

4-bis 5-fach: Die Umstellung auf 100 % erneuerbare Energien erfordert eine umfassende Elektrifizierung in  allen Energiesektoren bis 2050. Die gesamte Stromerzeugung wird das Vier- bis Fünffache der Stromerzeugung von 2015 ausmachen, kommt eine Machbarkeitsstudie der Energy Watch Group und LUT University zum Schluss. 52,6% der europäischen Unternehmen aus den Bereichen Produktion und Supply Chain hatten im Laufe der vergangenen 24...

Weiter

Technik: Neuigkeiten im Mai

Mai 13, 2019

Phoenix Contact: Maschinensicherheit und Security Smart Automation, Stand 135 Phoenix Contact stellt auf der Smart Automation Innovationen vor, die den grundlegenden Wandel der Automation begleiten: Klassische Systemstrukturen entwickeln sich zu Cyber-Physical-Systems, Automatisierungssysteme müssen dazu flexibel, offen und vernetzt sein. »PLCnext Technology« ist die Basis einer neuen, offenen Steuerungsplattform. Die Lösung erlaubt das parallele Programmieren mit etablierten Softwaretools sowie die frei wählbare Verknüpfung...

Weiter

Spitz digitalisiert Werk in Attnang-Puchheim

Mai 12, 2019

Digitalisierung verschafft strategischen Wettbewerbsvorteil Spitz will in seinen Kernmärkten in und um Österreich wachsen. Die Wertschöpfungsketten des Unternehmens sollen laufend verbessert werden. Um die Produktion zukunftsfit zu machen, hat der traditionsreiche Lebensmittelhersteller in einem umfassenden Digitalisierungsprojekt gemeinsam mit Siemens die Herstellung von Fruchtsäften und Co. in Attnang-Puchheim optimiert. Das ist die Basis für weiteres Wachstum und sichert die Wettbewerbsfähigkeit am Standort...

Weiter

Neues Heizkraftwerk

Mai 09, 2019

MAN Energy Solutions ist von der Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH mit der Planung und Lieferung einer neuen Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage beauftragt worden. Sie wird durch fünf MAN 20V35/44G Gasmotoren betrieben werden, die neben 51 MW elektrischer Energie auch 50 MW Fernwärme bereitstellen. Zusätzlich installiert MAN einen Heißwasserkessel mit einer Kapazität von 20 MW, der die thermische Gesamtkapazität der Anlage auf 70 MW...

Weiter

Premiere für Kollektor

Mai 09, 2019

Inspiriert von den Eigenschaften des sonnenliebenden Geckos haben wir unseren revolutionären neuen Solarkollektor für Warmwasser entwickelt: Sunpad ist günstiger, benutzerfreundlicher, innovativer und ästhetischer als alle bisher dagewesenen Kollektorsysteme«, heißt es bei den Kärntnern. Mastermind hinter Sunpad ist Solarpionier Robert Kanduth, der einst mit dem Bau von Solarkollektoren in der Garage begonnen und sich mit seinem neuen System ein klares Ziel...

Weiter

Maschinelles Verstehen

Mai 08, 2019

Um sicherstellen, dass die Feuerfestprodukte widrigsten Bedingungen standhalten können –Temperaturen von 1200 °C oder mehr –, implementiert RHI Magnesita Infrarotkameras zur Überwachung der metallurgischen Lagergefäße. Man möchte damit die Verbindung zwischen Hitzeprofil und Verhalten der feuerfesten Werkstoffe besser verstehen. Bilder werden den ganzen Tag über von den Kameras erfasst und von maschinellen Lernalgorithmen verarbeitet. Mit dieser Technologie steigert RHI Magnesita...

Weiter

Zeitalter der Elektromobilität

Mai 07, 2019

Das Netz von öffentlichen Ladeanschlüssen ist in Österreich im vergangenen Jahr auf insgesamt 4.866 angestiegen – ein Plus von 30 % gegenüber 2017«, sagt Roland Ziegler, Sprecher des Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ). Das geht aus Daten des »E-Tankstellenfinder« hervor. Erfasst werden darin sämtliche öffentliche Ladepunkte von Betreibern wie Energieunternehmen, Supermärkten und Hotels. In der Zahl nicht enthalten sind private Lademöglichkeiten...

Weiter

Kleinwasserkraft für Elektrotankstellen

Mai 06, 2019

Für die fast 4.000 Kleinwasserkraftwerke in Österreich waren die vergangen Jahre eine Berg- und Talfahrt. Nach der Hochpreisphase am Strommarkt im Jahr 2008 kam ein langer Preisverfall, der 2016 seinen Tiefpunkt erreichte. Aktuell zeichnet sich wieder eine Markterholung ab, doch die Branche ist nun vorsichtiger geworden und setzt auf eine Diversifizierung des Produkts Ökostrom. Eine mögliche Chance am Markt kann...

Weiter

Karriere

Festo: Rainer Ostermann neuer Geschäftsführer

Rainer Ostermann, bisher Country Manager von Festo Österreich, wurde vor Kurzem zum zweiten Geschäftsführer der Festo Gesellschaft m.b.H. in Österreich berufen. Die Geschäftsführung des Automatisierungsspezialisten liegt damit in den Händen von Herbert Pfeiffer und Rainer Ostermann.

Telekom | Leben

Transformation: "Wir alle stehen vor der gleichen Herausforderung"

Ganzheitliche Konzepte statt Insellösungen - das ist ein zentraler Anspruch in der Informationstechnologie. Dieses Credo hat sich der IT-Dienstleister Axians für seine jüngste Ausgabe des Veranstaltungsformats "Think Transformation" zum Anlass genommen, offen über Initiativen für die Digitalisierung von Unternehmen in Österreich zu diskutierten.

Karriere

Technik hat Zukunft!

»Was macht man, wenn ein Kran umkippt?« Diese und andere Fragen stellten Schülerinnen und Schüler im Rahmen der fünften Talentetage im Technischen Museum Wien. Sie konnten persönlich mit Strabag-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sprechen und an Unternehmensstationen ihr technisches Geschick unter Beweis stellen.

Meinung

Das bessere Organisationsmodell wird gewinnen

Die Zukunft rückt mit Hochgeschwindigkeit an. Permanente Vorläufigkeit wird zur Normalität. Überleben werden in diesem Kontext nur Unternehmen, die sich adaptiv und agil auf unsichere Zeiten einstellen können. Hie und da etwas Change? Das reicht nicht. An einer organisationalen Neuausrichtung kommt niemand vorbei.