Radware übernimmt Nortel-Sparte

Radware übernimmt die Geschäftssparte für Application Switches Layer 4-7 von Nortel. Die Kaufsumme beträgt 18 Millionen Dollar. Bestandteil der Vertragsvereinbarungen sind neben der Übernahme der Application-Switch-Produktliniel, damit verbundene geistigen Eigentumsrechte, diverse Liegenschaften und Warenbestände sowie Bestands- und Serviceverträge und die Übernahme zahlreicher Nortel-Mitarbeiter des Geschäftsbereichs.

Im Rahmen der Übernahmevereinbarungen von Radware und Nortel wird für alle Radware- und Alteon-Kunden eine Fünf-Jahre-Support-Garantie angeboten. Dieser Schritt soll das Engagement des Unternehmens für diese Produktlinie bekräftigen und sichert die Investitionen der Kunden in die Alteon-Technologie. Radware plant, die betroffenen Produkte weiterhin als Radware Alteon zu vermarkten und in ihre Entwicklung zu investieren. Hierdurch werden sowohl die Stärken und Erfahrungen der Radware- als auch die der Alteon-Technologie zugunsten der Kunden genutzt: Sie erhalten zukunftsorientierte, funktionsstarke und noch verlässlichere High-Performance-Lösungen der neuesten Generation.
 
back to top