Kunden-Vernetzungen beleuchtet

KXEN, Anbieter von automatisiertem Data Mining, sorgt mit seinem neuen Social Network Analyse Modul für clevere, effektive und profitable Sales-, Marketing- und Kundenbindungskampagnen. Durch die Verwertung von Kundenverbindungen untereinander etwa aus den Bereichen Telekommunikation, Finanzdienstleistung und Einzelhandel, erreichte das KXEN Modul „KSN“ eine mehr als 15-prozentige Steigerung in den Ergebnissen.

KSN identifiziert die sonst versteckten Vernetzungen zwischen Freunden, Familien, Kollegen sowie anderen Communities zum Beispiel in puncto Anruflisten (Call Detailed Records) oder Überweisungen, extrahiert signifikante soziale Metriken und stellt heraus, wer am stärksten miteinander verbunden ist oder wer die bedeutendste Rolle innerhalb einer Gruppe spielt. Auf diese Weise enthüllt das Modul neue wertvolle Kundeninformationen, die zusammen mit vorhandenen Daten Kundenakquise und -bindung sowie Cross-Sell- und Up-Sell-Kampagnen verstärken können.

Durch die Nutzung von KSN sind Unternehmen imstande, die Treffsicherheit und Genauigkeit ihrer Kampagnen zu verbessern, indem ein Vielfaches mehr an Kundeneigenschaften mittels Modul offengelegt wird. Dies ermöglicht eine bessere Vorhersage, falls ein Kunde zum Beispiel einen Anbieterwechsel, eine Kontoschließung oder den Kauf eines Wettbewerberprodukts plant. Ein bei KXEN einzigartiges Feature ermöglicht die Analyse von diversen Netzwerken sowie deren Entwicklung im Laufe der Zeit, und stellt spezifische Verhaltensmuster wie Abwanderungsfrequenz, Hochstaplerei und Identitätsbetrug heraus.
back to top