Cloud-Zertifizierung für E-Government-Plattform

Europaweit die erste Cloud-Zertifizierung für eine E-Government-Anwendung: Darauf kann das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT) stolz sein. „Das 4-Sterne StarAudit Zertifikat der EuroCloud Europa für das „Elektronische Datenmanagement – Umwelt“ (EDM) belegt, wie sorgfältig das Ministerium mit Sicherheitsbelangen der ihm anvertrauten Daten umgeht“, betont der Generalsekretär des BMNT, Josef Plank.

EDM gilt als herausragendes Digitalisierungsprojekt innerhalb des österreichischen E-Government. Es ist eine umfassende Cloud-Anwendung, mit der komplexe Aufgaben von unterschiedlichsten Stakeholdern gut und gesetzeskonform gelöst werden können. Mit Hilfe von EDM werden Unternehmen und Behörden bei der korrekten Umsetzung verschiedener (Umwelt-)Vorgaben unterstützt. Prozesse, etwa Genehmigungsanträge, werden wesentlich rascher, transparenter und deutlich effizienter abgewickelt. Dadurch werden Kosten gespart. Nicht-rechtskonformes Verhalten kann früher erkannt werden und der Benutzer darauf hingewiesen werden, um Umweltbeeinträchtigungen rechtzeitig zu vermeiden.

back to top