Blockchain im Einsatz

Die Energieunternehmen Salzburg AG und Verbund arbeiten gemeinsam an Pilotprojekten, um den Einsatz der Blockchain in unterschiedlichen Wertschöpfungsstufen zu testen: im Peer-to-Peer-Trading wie auch bei der Einbindung von Prosumern in lokale Netze und für den Aufbau eines neuen Mieterstrom-Modells.  Im Rahmen der Messe E-world energy & water wurde eine erste gemeinsame Live-Transaktion über die Plattform »Enerchain« von Ponton gestartet. »Disruptive Technologien wie Robot-Trading oder auch Blockchain werden den Energiehandel auf ein neues Effizienzniveau heben«, sagt Verbund-Trading-Geschäftsführer Stephan Sharma.

back to top