Porr eröffnet neuen Campus in Wien

Foto: Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Medien wurde auf dem PORR Betriebsgelände in Wien Simmering die Eröffnung des PORR Campus gefeiert. Foto: Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Medien wurde auf dem PORR Betriebsgelände in Wien Simmering die Eröffnung des PORR Campus gefeiert. Foto: Porr AG/APA-Fotoservice/Rastegar

Mit dem ihrem neuen Campus in Wien Simmering eröffnete die PORR Ende September eine den PORR Campus. Ein aktuelles Video gibt Einblicke in die Aus-und Weiterbildungsstätte der Zukunft.

Am PORR Campus bietet die Full-Service-Providerin jedem Lehrlingpro Lehrjahr eine zusätzliche dreiwöchige, praxisnahe Ausbildung. Im Rahmen des Unterrichtsbetriebs stehen Übungsblöcke in den Bereichen Maurerei, Schalungsbau, Tiefbau sowie Pflasterei auf dem Lehrplan. Schulungen und Theoriekurse in den Bereichen Materialkunde oder Sicherheit runden das Aus-und Weiterbildungsangebot ab.

Darüber hinaus stehen den Lehrlingen individuelle Kurse zur Vorbereitung der Lehrabschlussprüfung zur Verfügung.Auch die Entwicklung des gewerblichen Personals spielt am PORR Campus eine zentrale Rolle. Um individuelle Potenziale und Fachkarrieren zu fördern, bietet die PORR Gewerblichen eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten an. Hilfs-, Fach-und Vorarbeitern sowie Polieren steht ein spezielles Kursprogramm mit passenden Schulungen aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Umgang mit Software und Geräten und Bautechniken zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung zur Verfügung.

Der PORR Campus folgt einem modernen Architekturkonzept, das mehr Raum zum vernetzten Arbeiten bietet und optimale Grundvoraussetzungen für den zukunftsweisenden Aus-und Weiterbildungsalltag schafft. Der PORR Campus ist nicht nur mit smarten Whiteboards ausgestattete, sondern leistungsfähige mobile Endgeräte bilden darüber hinaus eine optimale Grundlage für ein ergonomisches und kollaboratives Zusammenarbeiten.

Neben mehreren lichtdurchfluteten Schulungsräumen, einer rund 500 m² großen Werkstatthalle und einem umfassenden Maschinenfuhrpark steht Lehrlingen sowie Gewerblichen ein modernes Wohnheim mit rund 50 Betten und zahlreiche Sport-und Freizeiteinrichtungen zur Verfügung.

Hier gehts zum Video

Last modified onDienstag, 21 Januar 2020 21:36
back to top