Elektronische Brandwache

Foto: Die mobile Brandmeldeanlage WES schützt Menschen, Gebäude und Sachwerte auf Baustellen. Foto: Die mobile Brandmeldeanlage WES schützt Menschen, Gebäude und Sachwerte auf Baustellen.

Innovativer Brand- und Personenschutz auf der Baustelle.

Auf Baustellen gibt es oft eine erhöhte Brandgefahr. Dazu kommen meist unübersichtliche Fluchtwegsituationen und schwierige Rettungsumstände, Brände auf Baustellen gefährden Leib und Leben der anwesenden Personen und können zudem signifikante Terminverzögerungen und enorme Schäden an Bauwerken und deren Inhalten verursachen. Laut den Versicherungen sind die häufigsten Ursachen für den Großteil der Baustellenbrände und andere Gefahren z.B. Heißarbeiten wie Schweißen, Dacharbeiten, elektrische Brände von Baumaschinen, defekte installierte Anlagen, entzündliche Materialien, Explosionen und Brandstiftung.

Zur Risikoreduzierung wurde in  Großbritannien in Zusammenarbeit mit den größten Bauunternehmen des Landes das mobile Brandmelde- und Evakuierungssystem WES-System von Ramtech Ltd. entwickelt. Inzwischen sind mehr als 250.000 Einheiten des Systems auf Baustellen in Gebrauch.  Dabei handelt es sich um ein drahtlos vernetztes mobiles System mit einem verschlüsselten Maschen-Netzwerk für hohe Ausfallsicherheit. Sobald  eine Meldeeinheit ausgelöst wurde, wird auf der ganzen Baustelle Alarm ausgelöst. Dazu kann die Schadensstelle eindeutig identifiziert werden. Die Einheiten sind unabhängig von einer stationären Energieversorgung sowie gegen Staub und Witterungseinflüsse geschützt.  Ähnlich wie bei festinstallierten Brandmeldeanlagen ist über die »Inspektionsverzögerung« ein Voralarm oder eine Erkundungszeit einstellbar. Dies ermöglicht ein Erkunden der Baustelle, bevor diese automatisch geräumt wird. Außerdem bietet das WES + Medical Alert-System allen Mitarbeitern die Möglichkeit, einen Alarm abzugeben, wenn und wo medizinische Hilfe erforderlich ist. Hierzu muss einfach die Notruftaste auf der Meldeeinheit gedrückt werden.

back to top