Veranstaltungstipp: Künstliche Intelligenz als Treiber der digitalen Transformation

Der Kongress der IG Lebenszyklus Bau am 14. November, WKO Wien, verspricht intensives Networking, Zukunftstrends und topaktuelle Branchennews. Der Kongress der IG Lebenszyklus Bau am 14. November, WKO Wien, verspricht intensives Networking, Zukunftstrends und topaktuelle Branchennews.

Rund 20 Speaker melden sich beim Kongress der IG Lebenszyklus Bau am 14. November 2018 in Wien zur digitalen Praxis im Lebenszyklus von Bauwerken zu Wort. Frühbucherbonus noch bis 30. September verfügbar.

Wie funktioniert das Zusammenspiel aus Mensch und Maschine im Zeitalter der künstlichen Intelligenz, welche Wirkung hat das auf Bauwerke und ihren Lebenszyklus und wo liegen die besonderen Chancen und Risiken für Bauherren und Branchenvertreter? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt des heurigen Kongresses der IG Lebenszyklus Bau. Mit dem heurigen Schwerpunktthema soll insbesondere aufzeigt werden, welche Rolle Künstliche Intelligenz in Verbindung mit anderen digitalen Technologien im Gebäudelebenszyklus bereits heute spielt. Vermittelt werden die Inhalte durch rund 20 hochkarätige Speaker, interaktive Podiumsrunden, Best-Practice-Beispiele und zwei Start-Up-Battles mit digitalen Lösungen aus dem In- und Ausland.

Zu den Brennpunkten der digitalen Transformation in technologischer, organisatorischer, kultureller und rechtlicher Hinsicht referieren u.a. Wilhelm Bauer, Institutsleiter Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation; Sebastian Schlund, Universitätsprofessor und Leiter des Forschungsbereichs Human Centered Cyber Physical Production and Assembly Systems, TU Wien; Herwig Teufelsdorfer, BUWOG AG und Lisa Koller, F. Hoffmann-La Roche Ltd. Im Rahmen zweier Podiumsdiskussionen werden die digitalen Treiber sowohl aus Bauherren-Sicht als auch aus wissenschaftlicher und fachlicher Sicht diskutiert – mit dabei u.a. WSE-Wiener Standortentwicklung, TU AKH, IC Development, TU Graz, TU Wien, Strabag und Asfinag.

Frühbucherbonus bis 30. September 2018 verfügbar!
Der Termin verspricht intensives Networking, Zukunftstrends und topaktuelle Branchennews. Noch bis Ende September gilt der vergünstigte Frühbuchertarif über die Veranstaltungsseite unter www.ig-lebenszyklus.at/kongress2018. Dort finden sich auch detaillierte Informationen zu Programm und Speakern.

Wann & Wo

Wann: Mittwoch, 14. November 2018 | Einlass ab 11:30 Uhr | Beginn: 12:00 Uhr (pünktlich)
Wo: Julius-Raab-Saal, Wirtschaftskammer Österreich | Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien

Weitere Infos finden Sie auch hier

Last modified onDonnerstag, 06 September 2018 16:33
back to top