Neuer Rockwool-Geschäftsführer

Manfred Wagner ist neuer Geschäftsführer von Rockwool Österreich. Manfred Wagner ist neuer Geschäftsführer von Rockwool Österreich.

Manfred Wagner wurde zum neuen Geschäftsführer der Rockwool Handelsgesellschaft m.b.H. ernannt. Nach zwei Jahren als Vertriebsleiter für Österreich wurde er nun neben Volker Christmann in die Geschäftsleitung der österreichische Tochtergesellschaft berufen.

Manfred Wagner ist seit April 2016 als Vertriebsleiter Österreich für die Rockwool Handelsgesellschaft m.b.H. tätig. Auch in seiner neuen Funktion verantwortet er weiterhin die Planung, Steuerung und Kontrolle sämtlicher Vertriebsaktivitäten von Rockwool in Österreich. Zu seinen zentralen Aufgaben gehört die Optimierung der strategischen Ausrichtung sowie die Führung des Teams.
Kundenzufriedenheit ist ihm ein besonderes Anliegen: „Versorgungssicherheit ist für unsere Kunden ein wichtiges Thema. Die Erweiterung des Werkes in Neuburg wird uns ab 2020 sehr helfen.“ Die zukünftige Marktentwicklung beurteilt er grundsätzlich positiv: „Neben der aktuellen Problematik der Versorgungssicherheit sehen wir eine langfristige Herausforderung in der weiteren Verbesserung des Brandschutzes im Hochbau. Themen wie z.B. Nachhaltigkeit und Umweltschutz bekommen auch bei Bauherren und Entscheidern einen immer höheren Stellenwert, sodass die Tendenz mehr und mehr zu Steinwolle-Produkten geht. Das wird der Branche einen Zuwachs bescheren.“
Um zukünftige Herausforderungen zu meistern, braucht es ein starkes Team. „Kompetente und ambitionierte Mitarbeiter, die sich mit dem Unternehmen identifizieren und ihre persönlichen Stärken einbringen, sind

Last modified onDienstag, 15 Mai 2018 16:20
back to top