Ein Herz für Kinder

Als Dank für die Unterstützung gab es für die Mapei Betontechnik "ihr Stück vom Herzen". Andreas Wolf, CEO Mapei, Doris Floh, Marketingleitung Mapei, und Thomas Mayer, Obmann Stv. des Vereins "Ein Stück von Herzen". Als Dank für die Unterstützung gab es für die Mapei Betontechnik "ihr Stück vom Herzen". Andreas Wolf, CEO Mapei, Doris Floh, Marketingleitung Mapei, und Thomas Mayer, Obmann Stv. des Vereins "Ein Stück von Herzen". Foto: Mapei

Im Rahmen des Mapei Insights überreichte Andreas Wolf dem Verein »Ein Stück von Herzen« einen Spendenscheck und unterstreicht damit auch das soziale Engagement der Mapei und Mapei Betontechnik.

Als Markus Willert und Thomas Mayer vom Verein »Ein Stück von Herzen« an Markus Wimmer, Verkaufsleiter Betonzusatzmittel der Mapei Betontechnik GmbH, mit der Bitte um Unterstützung herantraten, war die Sache klar.  So wurde im Rahmen der Mapei Insights Veranstaltung im DC Tower der Spendenscheck persönlich an das Team von »Ein Stück von Herzen« überreicht. Der Verein legt seinen Fokus auf die Unterstützung bedürftiger Kinder und fördert unterschiedlichste Projekte. Dieses Jahr wählte man das »Therapiereiten am Zuckermantelhof« und hilft damit Eltern mit beeinträchtigten Kindern.

»Mapei ist für seinen Nachhaltigkeitsgedanken bekannt, aber natürlich haben wir auch eine soziale Verantwortung. Ich freue mich über die Zusammenarbeit mit dem Verein und wünsche viel Erfolg bei der ehrenamtlichen Arbeit«, ist sich  Andreas Wolf der Wichtigkeit solch engagierter Vereine bewusst.

back to top