Bau | Meinung

Bau | Meinung (116)

Bau 2030

Was die Bauindustrie von der Gaming-Industrie und Massive Multiplayer Online Role-Playing Games wie »World of Warcraft« lernen kann. Von der perfekten Organisation aller Beteiligten über die Darstellung komplexer Informationen bis zur Gamification.

Ein Gastkommentar von Michael Dell.

Read more...

Qualität steigern, Kosten senken

Ein herkömmlich gebautes Haus ist wie ein Prototyp, der nie in Serie geht und daher die Entwicklungskosten alleine einspielen muss. Abhilfe verspricht der Holz-Systembau. Durch Vereinheitlichung, Industrialisierung und Wiederholbarkeit werden die Kosten gesenkt. Ein aktuelles Beispiel aus Oberösterreich zeigt, wie nahe der Wohnbau der Automobilindustrie sein kann. 

Read more...

Rechtsunsicherheit und bedauerliche Lücken

Zur Verhinderung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ist Anfang des Jahres das »Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG)« in Kraft getreten. Dieses Ziel ist begrüßenswert, die teils halbherzige Umsetzung kritikwürdig. Auch die Bau- und Immobilienwirtschaft ist betroffen.

Read more...

»Wir machen alles ...außer Schalung«

Maria Tagwerker-Sturm, Innovationsmanagerin bei Umdasch Group Ventures, erklärt im Interview, warum der Innovationshub der Umdasch Group AG auf 3D-Druck und Betonfertigteile setzt und dennoch keine Konkurrenz zur Doka ist. Außerdem spricht sie über zukünftige Innovationsschwerpunkte und worin sich die Umdasch Group Ventures von den Entwicklungszentren anderer Unternehmen unterscheidet.

Read more...
Subscribe to this RSS feed