adesso: Landesgesellschaft in Spanien

Der IT-Dienstleister adesso hat eine neue Landesgesellschaft in Spanien gegründet. Mit der Niederlassung in Barcelona treibt adesso die Internationalisierung des Dienstleistungsgeschäftes weiter voran. Das Unternehmen besitzt in Europa bereits Landesgesellschaften in Österreich, der Schweiz und der Türkei. Weitere Auslandsniederlassungen sind in Vorbereitung.

adesso wird der Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung in Spanien das gesamte Beratungs- und Softwareentwicklungs-Portfolio des IT-Konzerns anbieten. „Im Bereich der Digitalisierung gibt es in Spanien Verbesserungspotenzial. Hier sehen wir für unser IT-Beratungsgeschäft sehr gute Chancen – quer durch alle Branchen“, erklärt die neue Standortleiterin von adesso Spanien, Miriam Lindhorst. Die IT-Managerin aus Nordrhein-Westfalen hat schon seit über zehn Jahren ihren Wohnsitz in Spanien und führte bis vor kurzem als CEO die Geschäfte der spanischen Niederlassung des Technologiekonzerns Novomatic Lottery Solutions. Hier leitete sie erfolgreich den Aufbau und den Betrieb der katalanischen Staatslotterie. Sie bringt ihre Landeskenntnisse, ihr internationales Know-how und Netzwerk in die neue Aufgabe bei adesso ein.

 

back to top