Wissenslücke

Der Begriff der »Smart City« steht für gesamtheitliche Entwicklungskonzepte, die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Diese Konzepte beinhalten technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Innovationen. Der Sammelbegriff Smart City ist mehr als der Hälfte der Österreicher (52 %) jedoch nicht geläufig – 15 % der Befragten haben sich mit diesem Thema noch nicht beschäftigt. 37 % hörten den Begriff im Zuge der Umfrage zum ersten Mal. Das sind einige Ergebnisse einer Umfrage der der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY unter rund 1.000 Österreichern.

back to top