Brigitte Bach wechselt zu Wien Energie

Wien Energie holt sich Verstärkung in einer für zukünftige Geschäftsfelder und Innovation bedeutenden Schlüsselposition. Brigitte Bach, 52, bisher Prokuristin der AIT Austrian Institute of Technology GmbH und Leiterin des AIT Center for Energy, geht zu Österreichs kundenstärkstem Energieunternehmen. Die gebürtige Oberösterreicherin verantwortet künftig das Business Development bei Wien Energie. Dieses beinhaltet unter anderem die Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Zukunftsthemen wie Null-Emissions-Stadtquartiere, Elektromobilität, Telekommunikation und Digitalisierung.

Read more...

Sprecherin für FEEI

Katharina Holzinger, 32, hat mit März 2018 die Leitung der Kommunikationsagentur des FEEI – Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie neu übernommen. In dieser Position ist die gebürtige Grazerin für Kommunikation und Marketing für den Fachverband und dessen 24 Netzwerkpartner und Sparten verantwortlich. Die FEEI Kommunikation ist eine Kommunikationsagentur mit derzeit fünf MitarbeiterInnen und verfügt über ausgewiesene Expertise in der Elektro- und Elektronikindustrie wenn es um PR und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Content-Management, Event-Management sowie Publishing im Online- wie Printbereich geht. Zu ihren Referenzen zählen unter anderem die Fachhochschule Technikum Wien, das Forum Hausgeräte, das UFH – Umweltforum Haushalt oder der Verband der Bahnindustrie.

Read more...

Frauen ante portas

Erneuerbare Energien schaffen gute Karriere­chancen für Frauen. Vorurteile sind so gut wie nicht vorhanden – das muss genutzt werden. Der Energie Report hat im letzten Teil der »Women Power«-Serie mit sechs Frauen aus den Bereichen Forschung, Bildung und Technik gesprochen.

Read more...
Subscribe to this RSS feed