Spritpreisdatenbank online

Anfangs hatte der Spritpreisrechner mit Startschwierigkeiten zu kämpfen, doch nun funktioniert er reibungslos.

Unter www.spritpreisrechner.at, der von der E-Control auf Initiative des Wirtschaftministers erstellt wurde, kann jeder im Internet die günstigsten Tankstellen suchen und Preise vergleichen.

\"Zu Beginn wurden wir vom enormen Interesse überwältigt, dieses Mal sind wir allerdings für alle Eventualitäten bestens vorbereitet. In den ersten Tagen hatten wir bereits 40.000 Berechnungen, die vom System ohne Probleme bearbeitet werden konnten. Wir haben technisch massiv aufgerüstet und zahlreiche weitere Belastungstests durchgeführt.\", zeigt sich der Vorstand der E-Control, Martin Graf erleichtert.

Mit der Eingabe einer Straße oder Postleitzahl erhält der User die Angabe von zehn Tankstellen in seiner Nähe. Diese werden optisch in einer Landkarte dargestellt, wobei die günstigsten fünf Tankstellen mit Preisen versehen sind. Ebenso werden die Entfernung zur Tankstelle berechnet und die Öffnungszeiten angezeigt. Für mehr Mobilität ist ein App für iPhones und eine Darstellung für alle Smartphones geplant.

back to top