Menu
A+ A A-

Strabag: Kraftwerk-Großauftrag

Die Strabag übernimmt im Konsortium mit der Jäger Bau GmbH und der G. Hinteregger & Söhne Baugesellschaft m.b.H die Vortriebsarbeiten am Triebwasserweg Maria Stein des Gemeinschaftskraftwerks Inn. Das Kraftwerk soll nach Fertigstellung mit über 400 GWh wesentlich zur Stromautonomie Tirols beitragen. Das Investitionsvolumen beträgt rd. 460 Mio. Euro.

 

Nach oben