Menu
A+ A A-

Rohstoffe: Preisexplosion bei Styrol

Die Hersteller von expandiertem (EPS) und extrudiertem Polystyrol (XPS) sehen sich aktuell mit enormen Rohstoffpreiserhöhungen konfrontiert. Um 55 Prozent sind die Preise für Styrol in nur vier Monaten gestiegen.

Die Hersteller von XPS- und EPS-Dämmstoffen haben aktuell nur wenig zu lachen. Die Preise für Polystyrol, das Vorprodukt von EPS und XPS, sind in den letzten Monaten durch die Decke geschossen. Der Grund dafür liegt in gestiegen Preisen des Grundstoffes Styrol. Diese sind alleine in den letzten vier Monaten um 55 Prozent gestiegen und haben den höchsten Wert seit 26 Jahren erreicht. Führende EPS- und XPS-Dämmstoffanbieter haben bereits auf diese Entwicklung reagiert und für das Frühjahr entsprechende Preiserhöhungen angekündigt.n

Nach oben