Einreichung

Die Einreichunterlagen sind per E-Mail oder in anderer digitaler Form zu übermitteln. Wir freuen uns über weiteres Material wie Videos, Produktbilder, Screenshots, Folder oder Artikel zu Ihrem Unternehmen und Projekten. Lösungspartner können partnerschaftlich ebenso wie Dienstleister/Hersteller gemeinsam mit ihren Kunden einreichen.

Einreichung: www.report.at/mediadaten/einreichung.docx

Ende der Frist für Einreichungen für den eAward 2018 ist der 30 November 2017.

Die Teilnahme ist mit einer Bearbeitungsgebühr von 150 Euro (inkl. USt.) verbunden. Mit dem Betrag stellen wir die langfristige Abwickung und Organisation des Wirtschaftspreises sicher und unterstützen die Berichterstattung zu eingereichten und nominierten Projekten.

Rückfragen, Redaktion eAward: Martin Szelgrad, 0676 898 299 208,

Last modified onDonnerstag, 27 Juli 2017 14:17
back to top